Firmenverkauf NRW

TRADINEO bietet mit seinem deutschlandweit einzigartigen Nachfolgekonzept eine langfristige und werteorientierte Nachfolge für mittelständische Firmen aus Nordrhein-Westfalen.

Sie streben einen Unternehmensverkauf in NRW an? TRADINEO erwirbt Ihr Unternehmen und bringt den passenden Nachfolger oder die passende Nachfolgerin für die künftige Geschäftsführung direkt mit.

Kontaktieren Sie uns jetzt - unverbindlich und diskret!

Das TRADINEO Konzept

Wir erhalten den Mittelstand.

Bei TRADINEO haben wir uns auf Firmenverkäufe in NRW spezialisiert. Wir bieten Traditionsunternehmen eine werteschätzende Nachfolge – so als wären wir Familie. Für uns heißt das: Langfristige Perspektiven schaffen, Wachstum und Innovation fördern und Mitarbeiter binden.

Wie in ganz Deutschland steht auch die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen vor großen Veränderungen. Denn in den nächsten Jahren gilt es, tausende Unternehmen aus Altersgründen abzugeben, wenn diese weiter existieren sollen. Verkaufende Unternehmerinnen und Unternehmer legen dabei in der Regel einen großen Fokus darauf, wer das Unternehmen perspektivisch fortführen soll.

Wer eine wertschätzende Nachfolge sucht und an einem Unternehmensverkauf interessiert ist, ist bei TRADINEO genau richtig.

Wir haben Ihren Nachfolger in NRW

Profitieren Sie von mehr als 100 vorgeprüften Kadidatinnen und Kandidaten.

Jeden Tag erhalten wir Bewerbungen von interessierten Nachfolge-Unternehmern, die gemeinsam mit TRADINEO eine Nachfolge im Mittelstand antreten möchten - auch in NRW. Darunter finden sich Kandidaten und Kandidatinnen aus allen Branchen und Fachbereichen.

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger für Ihr Familienunternehmen? Fragen Sie jetzt passende Profile für Ihr Unternehmen an!
Die mit * markierten Fragen sind Pflichtfragen

Wichtig: Um die am besten passenden Nachfolge-Unternehmer für Ihr Unternehmen auswählen zu können, würden wir im Rahmen eines etwa fünfminütigen Telefonats gerne mehr über Sie und Ihr Unternehmen erfahren. Nur so können wir gewährleisten, eine passende Auswahl zu selektieren. Selbstverständlich werden Ihre Daten absolut vertraulich und diskret behandelt.

Bitte addieren Sie 8 und 1.

Wie unterstützt TRADINEO den Verkauf Ihrer Firma in Nordrhein-Westfalen?

Beim Firmenverkauf in NRW gewinnen Sie mit TRADINEO einen starken Partner, der Ihr Lebenswerk übernimmt, Sie aber auch noch während der oft über Jahre andauernden Übergabephase aktiv unterstützt und begleitet. Als Verkäuferin bzw. Verkäufer Ihres mittelständischen Unternehmens stehen Sie im Mittelpunkt. Für uns sind nicht nur Ihre Vorstellungen für die weitere Entwicklung der Firma wichtig, vielmehr kümmern wir uns auch um die Suche nach geeigneten Nachfolgenden, die den Betrieb als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer weiterführen.

Dazu greifen wir auf ein großes Netzwerk an Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern zurück, die aus Nordrhein-Westfalen stammen oder sich hier im Raum zwischen Köln, Düsseldorf und Dortmund niederlassen wollen. Gerade die gemeinsame Herkunft bietet häufig bereits viele Gemeinsamkeiten zwischen alter und neuer Geschäftsleitung, sodass hier eine gute Basis geschaffen wird.

Als Beteiligungsunternehmen fokussieren wir nicht den mittelfristigen Weiterverkauf des Betriebs interessiert, sondern wollen diesen langfristig in unserer Unternehmensgruppe halten. Unser Ziel ist die nachhaltige Weiterentwicklung der erworbenen Betriebe, denn wir möchten den Mittelstand in Deutschland nicht nur schützen, sondern vor allem erhalten.

Bei einem Unternehmensverkauf an TRADINEO erwarten Sie viele Vorteile

Warum den Firmenverkauf zusammen mit TRADINEO durchführen?

Die Zusammenarbeit mit uns lohnt sich in mehrfacher Hinsicht: Denn mit uns von TRADINEO ist nicht nur ein Käufer für Ihren geplanten Firmenverkauf in NRW gefunden, sondern auch ein Partner, der viel Expertise im Bereich von Unternehmenstransaktionen mitbringt. Tobias Zimmer, der Geschäftsführer von TRADINEO, ist selbst seit vielen Jahren erfolgreicher Unternehmer und Firmeninhaber. Seine Erfahrungen lässt er unter anderem in die Nachfolgesuche, aber auch in die Übergabephase mit einfließen.

Diese Übergabephase zwischen alter und neuer Geschäftsführung kann bis zu zwei Jahre in Anspruch nehmen und benötigt immer wieder Expertise von kompetenter Stelle. Auch hinsichtlich Fragen zum Steuerrecht, der Vertragsgestaltung und vieler Details, die es beim Firmenverkauf in NRW zu klären gilt, erweist sich TRADINEO als passender Ansprechpartner. Da es sich weder um eine Vermittlungstätigkeit noch um ein Börsengeschäft oder eine Unternehmensberatung handelt, fallen für Sie als Verkäufer auch keine gesonderten Provisionen oder Gebühren an.

Der wohl größte Vorteil bei der Zusammenarbeit mit TRADINEO beim Unternehmensverkauf in NRW besteht jedoch vor allem darin, dass TRADINEO Ihr Unternehmen langfristig erwirbt. Denn anders als bei klassischen Finanzinvestoren fokussiert TRADINEO nicht den mittelfristigen Weiterverkauf Ihrer Firma, sondern strebt den dauerhaften Erhalt Ihres Lebenswerks unter dem TRADINEO Dach an.

Genau deshalb sind wir auch über die Kaufentscheidung hinaus bereit, in Ihr Unternehmen zu investieren, zum Beispiele im Zuge der Modernisierung und langfristigen Weiterentwicklung des Unternehmens.  Die Vorstellungen, Ziele und Wünsche der Altunternehmer und Altunternehmerinnen für die Phase nach der Übergabe werden dabei natürlich aktiv berücksichtigt.

TRADINEO unterstützt Sie beim komplexen Prozess des Firmenverkaufs in Nordrhein-Westfalen - Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

Nachfolgeplanung: Diese Fragen sollten Sie sich vor dem Firmenverkauf stellen

Der Firmenverkauf in NRW ist angesichts des demografischen Wandels und der persönlichen, emotionalen Verbundenheit vieler Unternehmer mit ihrem Lebenswerk eine große Herausforderung. Schließlich gilt es beim Unternehmensverkauf in NRW viele Rahmenbedingungen zu beachten, aber auch eine große Anzahl an Fragen zu beantworten: Hierzu gehören unter anderem: [...]

  • Wer soll das Unternehmen kaufen und die Unternehmensnachfolge antreten?
  • Wie lassen sich Kaufinteressenten finden, die den Betrieb erfolgreich weiterführen?
  • Wie sieht der Verkaufsprozess aus?
  • Bei welchen Rechtsanwälten kann ein Vertrag aufgesetzt werden und welche Klauseln sind wesentlich?
  • Wie ist der Verkauf des Unternehmens steuerlich zu betrachten?
  • Wer übernimmt die Unternehmensbewertung und was fließt in den Kaufpreis ein?
  • Wie lange dauert der Übergabeprozess und wie sollte er gestaltet werden?

Wer noch nie einen Unternehmensverkauf in NRW durchgeführt hat, steht erst einmal vor vielen Fragezeichen. Unterstützung beim Firmenverkauf in NRW in jeglicher Hinsicht bieten wir von TRADINEO. Dabei sind wir kein klassischer Finanzinvestor, da wir von TRADINEO daran interessiert sind, Unternehmen langfristig zu halten, weiterzuentwickeln und zu modernisieren.

Im Rahmen des Verkaufs- und Übergabeprozesses erhalten Unternehmerinnen und Unternehmer damit einen Partner, der den gesamten Prozess in allen Phasen begleitet und dabei alle Hilfestellungen aus einer Hand bietet. Dazu zählt auch ein umfangreiches Netzwerk an Jungunternehmerinnen und Jungunternehmern, die eine Firma in NRW übernehmen möchten und sich daher als Firmennachfolgende in Position bringen.

Die Wirtschaft in NRW: Attraktiver Standort für Unternehmensnachfolge

Das bevölkerungsreichste deutsche Bundesland Nordrhein-Westfalen ist mit einem BIP von € 793,8 Mrd. auch gleichzeitig das wirtschaftlich stärkste. NRW trägt damit 20% zum deutschen BIP bei. Der Wohlstand der Region baut vor allem auf der einstigen Montanindustrie mit Kohle-Bergbau, Eisen- und Stahlindustrie auf sowie auf den hervorragenden Handelsverbindungen vor allem über den Rhein auf. [...]

Mit den Großstädten Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen und Duisburg sowie zahlreichen dazwischen liegenden Städten und Orten bildet sich im Zentrum NRWs eine der größten Metropol-Agglomerationen Europas, in dem sich zugleich zahlreiche Business-Cluster unterschiedlicher Branchen befinden. Von Bedeutung sind heute vor allem der Maschinen- und Anlagenbau, die Pharma- und Chemieindustrie, aber auch Logistik und Telekommunikation. Dazu existiert eine große Anzahl an Kultur- und Medienbetrieben in NRW.

Mit seinem dynamischen Dienstleistungssektor und der großen Dichte an Institutionen und Unternehmen ist Nordrhein-Westfalen sehr anziehend für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer, die einen etablierten Betrieb übernehmen möchten. Der Standort NRW ist daher auch perfekt geeignet für den Firmenverkauf, da sich genügend junge und geeignete Unternehmerpersönlichkeiten für den Verkauf finden lassen.

 

Quelle:

https://www.wirtschaft.nrw/daten-und-fakten-zur-wirtschaft-nrw

TRADINEO Signet
TRADINEO in den Medien
Logo WirtschaftsWoche
28.07.2023 09:31

von Dominik Reintjes

"Tradineo will das Nachfolgeproblem des Mittelstands lösen. Anja Rath, Investorin und Expertin für Start-up-Finanzierungen sagt: 'Hunderttausende Mittelständler müssen in den nächsten Jahren die Nachfolge regeln. Das Geschäftsmodell ist spannend!...'"

Logo Sueddeutsche
03.04.2023 08:15

von Kathrin Werner

"Tobias Zimmer weiß, wie schwer es sein kann loszulassen. Er ist schließlich selbst Unternehmer. 'Ein Unternehmen kann ein Lebenswerk sein', sagt er. Und ein Lebenswerk verkaufe man nicht einfach so, da gehe man nicht einfach in Rente und kümmere sich nicht mehr. [...] Zimmer versteht, dass sich viele Unternehmer dagegen wehren, ihre Firma abzugeben. Aber es gebe nun einmal keine andere Möglichkeit - und auch Unternehmer leben nicht ewig. Und da sei es doch besser, alles ordentlich und rechtzeitig zu regeln, statt zu warten bis es nicht mehr geht und dann an den Erstbesten zu verkaufe. Oder noch schlimmer: Die Firma untergehen zu lassen, weil es keine Nachfolge gibt. [...] Die deutsche Wirtschaft steht vor einem großen Problem. Zimmer will es lösen und die bedrohten Firmen kaufen..."

Logo WELT am Sonntag
09.01.2023 11:33

von Carsten Dierig

"Wer außerhalb der eigenen Familie suchen muss, wird meist nicht sofort bei den Industrie- und Handelskammern vorstellig. In der Regel wenden sich Unternehmer zunächst an die Führungsriege der eigenen Belegschaft oder an Wettbewerber. Regionale Netzwerke, Online Plattformen, professionelle Vermittler und Beteiligungsgesellschaften unterstützen dabei. Und nun auch Tradineo. Ziel ist laut Firmengründer Zimmer, mittelständische Betriebe zu kaufen, bei denen es keinen Nachfolger gibt, und diese dann fortzuführen – ohne Ausstiegsszenario und Laufzeitende, wie es bei Finanzinvestoren üblicherweise der Fall ist..."

Kontaktieren Sie
mich persönlich.

Ich bin Tobias Zimmer - Ihr diskreter und persönlicher Ansprechpartner, wenn es um Ihre Unternehmensnachfolge geht.

Kontaktieren Sie
mich persönlich.

Ich bin Tobias Zimmer, TRADINEO Geschäftsführer und Ihr diskreter, persönlicher Ansprechpartner, wenn es um Ihre Unternehmensnachfolge geht.

Tobias Zimmer
Gründer & Geschäftsführer
Tobias Zimmer, Geschäftsführer TRADINEO Gruppe
Nach oben