TRADINEO Signet
Über uns: Wer sind wir?

TRADINEO steht für...

...Unternehmensnachfolge im deutschen Mittelstand

Unsere Vision: Familienunternehmen über Generationen hinaus erfolgreich fortführen.

TRADINEO erwirbt mittelständische Familienunternehmen, um diese langfristig zu erhalten und weiterzuentwickeln – insbesondere vor dem Hintergrund des seit Jahren steigenden altersbedingten Bedarfs an Nachfolgelösungen in Deutschland.

Der Name TRADINEO steht für die Kombination von bewährten Geschäftsmodellen mit neuen Ideen und Technologien, um sicherzustellen, dass die Familienunternehmen von heute auch noch morgen erfolgreich sind.

Portrait Tobias Zimmer, Nachfolger für Ihr Familienunternehmen
Telefonat mit Tobias Zimmer, Geschäftsführer der TRADINEO Gruppe, zur Planung IhrerUnternehmensnachfolge
Tobias Zimmer

Gründer & Geschäftsführer

Tobias Zimmer ist Diplom-Kaufmann und wiederholt ausgezeichneter Mehrfach-Unternehmer. Bereits im Alter von 16 Jahren gründet er sein erstes Unternehmen, eine Handelsagentur auf eBay. Während seines Studiums in Marburg, Leipzig, New-York und Seoul baut Tobias Zimobilia auf, ein Immobilien-Unternehmen, welches in Wohnimmobilien investiert und nachhaltige Wohnungsbauprojekte realisiert.

Nach seinem Abschluss gründet Tobias die Coffee-Bike GmbH, ein Franchise-Unternehmen, das eigens konzipierte Fahrräder als mobile Coffee Shops betreibt. Nachdem das erste Fahrrad noch gemeinsam mit Vater und Schulfreund in der elterlichen Garage entwickelt und gebaut wird, wächst Coffee-Bike schnell zu einem der größten Franchisesysteme in Deutschland – ohne externes Risikokapital. Heute ist Coffee-Bike in 17 Ländern aktiv, u.a. mit einer Tochtergesellschaft in London. Im Jahr 2016 gründet Tobias myChoco – eine nachhaltige Lifestyle- und Genussmarke im Bereich hochwertiger Schokoladen.

Mit seinen Unternehmen ist Tobias seit Jahren fest im deutschen Mittelstand verankert. Sein unternehmerisches Denken und seine Erfolge wurden mehrfach ausgezeichnet, u.a. vom Bundeswirtschaftsministerium und der Financial Times Deutschland. Privat lebt Tobias mit seiner Frau und seinen Kindern zwischen Münster und Osnabrück und liebt es, Zeit mit seiner Familie zu verbringen, sportliche Aktivitäten und gutes Essen.

Tobias auf linkedin    Tobias auf Xing

Unsere Experten

Mergers & Acquisition Experte bei TRADINEO ist Lukas Havliza
Lukas Havliza

Manager Business
Development | M & A

Lukas auf linkedin    Lukas auf Xing

TRADINEO Marketing, PR & Kommunikation Verantwortliche Laura Tapphorn
Laura Tapphorn

Head of Marketing &
Digital Expert

Laura auf linkedin    Laura auf Xing

Arbeiten im Projektmanagement bei der TRADINEO Gruppe für Firmennachfolger

Helena Murawski

Referentin d. Geschäftsführung &
Managerin Business Development

Helena auf linkedin    Helena auf Xing

Jonathan Dobrawa

Senior Strategy Manager

Lukas auf linkedin    Lukas auf Xing

TRADINEO Signet
TRADINEO in den Medien
Logo Gründerszene
16.08.2023 11:08

von Kim Torster

"Sein [Zimmers] Ziel ist es nicht, die Unternehmen wieder möglichst gewinnbringend weiterzuverkaufen. Stattdessen wolle er sie höchstens weiterentwickeln. 'Und bei so Themen wie der Digitalisierung voranbringen', sagt er. Deshalb kauft er keine Unternehmen, die sanierungsbedürftig sind, sondern nur solche, die bereits gut laufen. Dafür braucht er aber Investoren, die bereit sind, auf Gewinne zu warten – oder diese zu reinvestieren. 'Wir stellen immer die Frage, ob jeder einzelne Euro besser aufgehoben ist, wenn er ausgezahlt oder reinvestiert wird', sagt Zimmer. Meistens sei zweiteres der Fall. Und im Mittelstand finde er Investoren, die mitziehen. 'Die Leute haben Verständnis dafür, dass es uns darum geht, Unternehmen langfristig stark zu machen', sagt er. ..."

Logo WirtschaftsWoche
28.07.2023 09:31

von Dominik Reintjes

"Tradineo will das Nachfolgeproblem des Mittelstands lösen. Anja Rath, Investorin und Expertin für Start-up-Finanzierungen sagt: 'Hunderttausende Mittelständler müssen in den nächsten Jahren die Nachfolge regeln. Das Geschäftsmodell ist spannend!...'"

Logo StartingUp
02.12.2022 13:30

von Hans Luthardt

"Tobias’ Appell ist eine echte Herzensangelegenheit: 'Acht von zehn Geschäftsideen scheitern. Währenddessen gibt es tausende Mittelständler*innen, die kurz vor der Geschäftsaufgabe stehen, weil sich niemand ihrer annimmt. Es gibt ein Meer an Karriere-Optionen und Geschäftsmodellen, aus dem man sich aktuell als Nachfolger*in das ‚Perfect Match‘ quasi herauspicken kann. Für mich ist klar: Du bist Macher*in und Gestalter*in? Dann nutze den idealen Nährboden des Mittelstands...'"

TRADINEO Signet
TRADINEO Ratgeber

Finanzen, Karriere

Wie wird man Geschäftsführer:in per Management-Buy-In?

Ein Management-Buy-In ist eine spannende Option für Nachfolgeinteressierte, um Geschäftsführer:in und Gesellschafter:in in einem mittelständischen Unternehmen zu werden.

» Mehr lesen
Fragen zu TRADINEO?

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen oder haben Fragen zu unseren Leistungen, Kompetenzen oder Portfoliounternehmen? Senden Sie uns gerne eine Anfrage und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurückmelden.

Bitte addieren Sie 8 und 1.
Nach oben