Unternehmensnachfolge in Kassel finden

TRADINEO bietet mit seinem deutschlandweit einzigartigen Nachfolgekonzept eine langfristige und werteorientierte Unternehmensnachfolge für mittelständische Firmen aus Kassel.

Sie sind auf der Suche nach einem Nachfolger für Ihre Firma? TRADINEO erwirbt Ihr mittelständisches Unternehmen und bringt den passenden Nachfolger oder die passende Nachfolgerin für die künftige Geschäftsführung direkt mit.

Kontaktieren Sie uns jetzt - unverbindlich und diskret!

Das TRADINEO Konzept

Wir erhalten den Mittelstand.

Bei TRADINEO haben wir uns auf die Unternehmensnachfolge in Kassel, Hessen und anderen deutschen Regionen spezialisiert. Wir bieten Traditionsunternehmen eine werteschätzende Nachfolge – so als wären wir Familie. Für uns heißt das: Langfristige Perspektiven schaffen, Wachstum und Innovation fördern und Mitarbeiter binden.

Der demografische Wandel ist eine Herausforderung für den deutschen Mittelstand, stehen doch viele Unternehmer mittlerweile vor ihrem wohlverdienten Ruhestand. Doch sie blicken sorgenvoll in die Zukunft, denn immer weniger junge Menschen sind am Unternehmertum allgemein und einer Nachfolge im speziellen interessiert. Firmennachfolgerinnen und Firmennachfolger werden händeringend gesucht - auch in Kassel.

Sind auch Sie auf der Suche nach einer Nachfolge in Kassel für Ihr Familienunternehmen?
Dann könnte TRADINEO die passende Lösung für Sie sein.

Wir haben Ihren Nachfolger in Kassel

Profitieren Sie von mehr als 100 vorgeprüften Kandidaten.

Jeden Tag erhalten wir Bewerbungen von interessierten Nachfolge-Unternehmern, die gemeinsam mit TRADINEO eine Nachfolge im Mittelstand antreten möchten - auch in Kassel und Umgebung. Darunter finden sich Nachfolgeinteressierte aus allen Branchen und Fachbereichen.

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger für Ihr Familienunternehmen? Fragen Sie jetzt passende Profile für Ihr Unternehmen an!
Die mit * markierten Fragen sind Pflichtfragen

Wichtig: Um die am besten passenden Nachfolge-Unternehmer für Ihr Unternehmen auswählen zu können, würden wir im Rahmen eines etwa fünfminütigen Telefonats gerne mehr über Sie und Ihr Unternehmen erfahren. Nur so können wir gewährleisten, eine passende Auswahl zu selektieren. Selbstverständlich werden Ihre Daten absolut vertraulich und diskret behandelt.

Was ist die Summe aus 1 und 7?

Wie unterstützt TRADINEO die Suche nach geeigneten Unternehmensnachfolgern in Kassel?

Wir bei TRADINEO haben uns dem Ziel verschrieben, den Mittelstand zu schützen und zu erhalten, da wir ihn als wichtiges Element in der deutschen Volkswirtschaft erachten. Dafür verfolgen wir ein innovatives Geschäftsmodell, mit dem wir Unternehmensnachfolgen sichern und damit Betrieb langfristig weiterführen können. Dazu kauft TRADINEO Unternehmen des Mittelstands, die als übernahmefähig erachtet werden und in denen wir Potenzial zur langfristigen Weiterentwicklung sehen. Diese Unternehmen möchten wir langfristig halten und forcieren nicht den kurzfristigen, gewinnbringenden Weiterverkauf. Hierin unterscheiden wir uns von klassischen Finanzinvestoren.

Mit unserem Konzept realisieren wir Firmenübergaben in ganz Deutschland - auch Unternehmensnachfolgen in Kassel.

Selbstverständlich ist uns bewusst, dass es für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge in Kassel auch geeignete Firmennachfolger bzw. Firmennachfolgerinnen braucht. Dazu stehen wir ständig in Kontakt mit regionsgebundenen Kandidatinnen und Kandidaten. Dabei handelt es sich um Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer, die eine entsprechende Karriere als Geschäftsführer im Mittelstand anstreben. Sie haben oft schon einen beruflichen Bezug zu Kassel oder sind sogar hier aufgewachsen.
So ergeben sich immer wieder schnell Gemeinsamkeiten mit der aktuellen Geschäftsleitung, die eine gute Basis für die Übergabe darstellen. Oft investiert auch die Unternehmensnachfolgerin bzw. der Unternehmensnachfolger mit uns gemeinsam in das neue Unternehmen und hält einen Minderheitsanteil.

Nach dem Erwerb unterstützen wir den Nachfolger oder die Nachfolgerin in der neuen Rolle und begleiten die gesamte Übergabephase von der alten auf die neue Geschäftsführung.

Bei einem Unternehmensverkauf an TRADINEO erwarten Sie viele Vorteile

Welche Vorteile hat die Unternehmensnachfolge in Zusammenarbeit mit TRADINEO?

Ein entscheidender Vorteil dabei, wenn TRADINEO ein KMU kauft, besteht darin, dass die langfristige Weiterentwicklung und Modernisierung im Fokus der Unternehmensnachfolge stehen. Denn anders als klassische Finanzinvestoren fokussieren wir nicht den kurzfristigen, gewinnbringenden Weiterverkauf. Vielmehr investiert TRADINEO nach dem Erwerb in Modernisierungsmaßnahmen, die den nachhaltigen Erfolg der Firma sichern. Schließlich soll der Betrieb zukunftsfit gemacht werden, damit wir langfristig am Unternehmenserfolg partizipieren zu können und Arbeitsplätze gesichert werden können.

Da TRADINEO weder Makler noch Unternehmensberater ist, fallen für den Verkäufer keine gesonderten Provisionen beim Direktverkauf an uns an.

Desweiteren hat die bisherige Geschäftsleitung viele Möglichkeiten, die eigenen Ideen, Wünsche und Zielsetzungen in den Verkaufsprozess mit einzubringen, um damit die Zukunft des Betriebs mitzugestalten. Tobias Zimmer, der Geschäftsführer von TRADINEO, blickt selbst bereits auf viele Jahre Erfahrung als Firmeninhaber und mittelständischer Unternehmer zurück und weiß, wie wichtig dieser Austausch für den nachhaltigen Erfolg sein kann.

Sie möchten Ihr Unternehmen in Kassel als Ihr Lebenswerk langfristig erhalten?
Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf!

Gut zu wissen:

Nachfolge vs. Neugründung

Wenn junge, motivierte Menschen im Raum Kassel eine unternehmerische Karriere anstreben, dann ist dabei der erste Gedanke, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Manchmal gibt es bereits eine Geschäftsidee, manches Mal wird versucht, ein anderes Geschäftskonzept zu kopieren und in leicht abgewandelter Form zu übernehmen. Die Variante, gleich ein ganzes Unternehmen zu übernehmen, haben jedoch viele Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer nicht auf dem Schirm. Dabei stehen die Chancen dazu besser denn je, während sich damit zahlreiche Vorzüge bieten.

- Die hohen Gründungskosten und die Investitionen in Markenbildung, Vertriebsaufbau usw. sind nicht notwendig, da ein seit Jahren gut etablierter Betrieb übernommen wird.

- Die Erfolgsaussichten sind sehr gut, da ein bestehendes Geschäftsmodell inklusive Kundenstamm übernommen wird.

- Im Rahmen einer längeren Übergangsphase kann die scheidende Geschäftsführung viel Erfahrung und Know-how mitgeben, welches ansonsten mühsam selbst erarbeitet werden müsste.

- Anstatt sich selbst zum ersten Mal mit Personalthemen auseinanderzusetzen, kann bereits auf ein gut eingespieltes Team zurückgegriffen werden.

Unternehmensnachfolge in Kassel: demographischer Wandel verschärft Situation

Ein Drittel der Unternehmerinnen und Unternehmer in Deutschland ist bereits über 55 Jahre alt. Auch wenn viele davon bereit sind, über das reguläre Rentenalter hinaus zu arbeiten, ist klar, dass das eigene Unternehmen früher oder später aus Altersgründen übergeben werden muss - das trifft auch für Unternehmer in Kassel zu. [...]

Traditionell stand hierfür die nächste Generation in der Familie schon bereit. Doch immer seltener ist dies der Fall. Denn die Kinder in Unternehmerfamilien wollen häufig lieber ihre eigenen Karrieren verfolgen. Daher wird auch die Unternehmensnachfolge in Kassel zunehmend zu einem Thema, für das viel getan werden muss, um sie erfolgreich über die Bühne zu bringen.

Idealerweise stehen fünf Jahre Vorlaufzeit für die Unternehmensnachfolge in Kassel zur Verfügung. Denn alleine die Suche nach Kaufinteressenten bzw. einer geeigneten externen Nachfolge nimmt bereits viel Zeit in Anspruch. Schließlich sorgt der demografische Wandel auch hier dafür, dass aktuellen Firmenchefs- und -chefinnen, die die Übergabe ihres Betriebs planen, immer weniger potenzielle junge Firmennachfolger und -nachfolgerinnen zur Verfügung stehen. Im Anschluss an die Suche folgen der Verkaufsprozess sowie die Einarbeitungsphase, welche ebenfalls noch einmal über zwei Jahre verlaufen kann.

Die Wirtschaft in Kassel: interessante Zahlen, Daten & Fakten

Mit über 200.000 Menschen, die hier leben, ist Kassel eine deutsche Mittelstadt und die drittgrößte Stadt in Hessen. Rund die Hälfte der knapp 113.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Kassel ist im Dienstleistungsbereich tätig.  [...]

Mit einem Viertel der Beschäftigten spielt allerdings auch das produzierende Gewerbe eine große Rolle. In Kassel sind namhafte und international tätige Unternehmen vertreten, die zum BIP von € 11 Mrd. beitragen und damit ein BIP pro Kopf von € 52.980,-- schaffen, das über dem Bundesschnitt liegt. Damit empfiehlt sich Kassel als attraktiver Wirtschaftsstandort, an dem Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen Betriebe kaufen und die erfolgreiche Unternehmensnachfolge in Kassel antreten können.

 

Quellen:

https://www.destatis.de/DE/Themen/Arbeit/Arbeitsmarkt/Erwerbstaetigkeit/Publikationen/Downloads-Erwerbstaetigkeit/erwerbsbeteiligung-bevoelkung-endergebnisse-2010410207004.pdf?__blob=publicationFile

https://www.kassel.de/statistik/berichte/Statistischer-Jahresbericht-Stadt-Kassel-2021_barrierefrei.pdf

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1208586/umfrage/bruttoinlandsprodukt-kassel/#:~:text=Das%20Bruttoinlandsprodukt%20(BIP)%20der%20Stadt,ist%20das%20BIP%20j%C3%A4hrlich%20gewachsen

TRADINEO Signet
TRADINEO in den Medien
Logo WirtschaftsWoche
28.07.2023 09:31

von Dominik Reintjes

"Tradineo will das Nachfolgeproblem des Mittelstands lösen. Anja Rath, Investorin und Expertin für Start-up-Finanzierungen sagt: 'Hunderttausende Mittelständler müssen in den nächsten Jahren die Nachfolge regeln. Das Geschäftsmodell ist spannend!...'"

Logo Sueddeutsche
03.04.2023 08:15

von Kathrin Werner

"Tobias Zimmer weiß, wie schwer es sein kann loszulassen. Er ist schließlich selbst Unternehmer. 'Ein Unternehmen kann ein Lebenswerk sein', sagt er. Und ein Lebenswerk verkaufe man nicht einfach so, da gehe man nicht einfach in Rente und kümmere sich nicht mehr. [...] Zimmer versteht, dass sich viele Unternehmer dagegen wehren, ihre Firma abzugeben. Aber es gebe nun einmal keine andere Möglichkeit - und auch Unternehmer leben nicht ewig. Und da sei es doch besser, alles ordentlich und rechtzeitig zu regeln, statt zu warten bis es nicht mehr geht und dann an den Erstbesten zu verkaufe. Oder noch schlimmer: Die Firma untergehen zu lassen, weil es keine Nachfolge gibt. [...] Die deutsche Wirtschaft steht vor einem großen Problem. Zimmer will es lösen und die bedrohten Firmen kaufen..."

Logo WELT am Sonntag
09.01.2023 11:33

von Carsten Dierig

"Wer außerhalb der eigenen Familie suchen muss, wird meist nicht sofort bei den Industrie- und Handelskammern vorstellig. In der Regel wenden sich Unternehmer zunächst an die Führungsriege der eigenen Belegschaft oder an Wettbewerber. Regionale Netzwerke, Online Plattformen, professionelle Vermittler und Beteiligungsgesellschaften unterstützen dabei. Und nun auch Tradineo. Ziel ist laut Firmengründer Zimmer, mittelständische Betriebe zu kaufen, bei denen es keinen Nachfolger gibt, und diese dann fortzuführen – ohne Ausstiegsszenario und Laufzeitende, wie es bei Finanzinvestoren üblicherweise der Fall ist..."

Kontaktieren Sie
mich persönlich.

Ich bin Tobias Zimmer - Ihr diskreter und persönlicher Ansprechpartner, wenn es um Ihre Unternehmensnachfolge geht.

Kontaktieren Sie
mich persönlich.

Ich bin Tobias Zimmer, TRADINEO Geschäftsführer und Ihr diskreter, persönlicher Ansprechpartner, wenn es um Ihre Unternehmensnachfolge geht.

Tobias Zimmer
Gründer & Geschäftsführer
Tobias Zimmer, Geschäftsführer TRADINEO Gruppe
Nach oben